PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Eventbeschreibung


Beim in Österreich einzigartigen BRANTNER TRASH-CAN-RACE jagen die Piloten auf dem Rücken einer 120 Liter Mülltonne liegend die steile, kurvige Straße von der Aussichtsplattform Theyern bis zur Dorfstraße Inzersdorf mit Spitzengeschwindigkeiten von über 60km/h hinunter.

 

Übertragen wird dieses Rennen live von 4 Kamerastationen auf Bildschirmen in den Zuschauerbereichen vor Ort, sowie live vom Radiosender HIT-FM! Durch das Rennen begleitet Sie der bereits vom Vorjahr bekannte Spitzenmoderator Tom Bläumauer. Auch für kulinarische Genüsse ist im Bereich der Rennstrecke gesorgt. Als zusätzliches Highlight werden außerdem Hubschrauberrundflüge angeboten.

 

Von ca. 09:00 Uhr – 11:00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit Trainingsläufen. Die Besucherplätze auf der Rennstrecke sind ab diesem Zeitpunkt schon frei zugänglich. Auch die Boxengasse wird mit allen Ausstellern und Gastronomen ab diesem Zeitpunkt geöffnet sein!

 

Der offizielle Rennbeginn ist um 12:00 Uhr. Nach einer kurzen Begrüßung mit Showeinlage starten wir mit zwei Vorläufen und anschließend acht Finalläufen (nach Ausscheidungsprinzip). Prämiert werden einerseits die ausgefallenste, kreativste Renntonne sowie die ersten drei schnellsten Piloten. Auf die Sieger warten Geldpreise im Wert von insgesamt € 1.000,-- und ein Wochenende in einem Mercedes Cabrio!

 

Nach der Siegerehrung findet in der Boxengasse die große BRANTNER AFTER-RACE-PARTY statt! Für Schwung und Stimmung sorgen bis spät in die Nacht der RED-BULL-SHOWTRUCK mit DJ und Videowall sowie der Hit FM- Partybus! Zusätzlich verwöhnen Sie die verschiedensten Bars und Gastronomen vor Ort.

Zufahrtsplan sowie Parkmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Bitte denken Sie daran, früh genug anzureisen, da eine Begehung der Zuschauerplätze nach Rennbeginn nur mit einem längeren Fußmarsch oder in den Pausen möglich sein wird.