Piloteninfo
News PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

NEWS

 

HINWEIS ZU UMBAUTEN AN DEN TONNEN - 1. August

 

Hallo Teams!

 

Auf Grund dessen, dass die „Buchsen“, die genehmigt wurden, teilweise falsch ausgelegt werden, möchte ich für alle nochmals festhalten:

 

Buchsen wurden erlaubt um das Rad zu stabilisieren bzw. um die Festigkeit zu erhöhen und um euch noch mehr Sicherheit zu geben!

  1. Ein „Abdrehen“ der Achse od. der Räder ist NICHT erlaubt!!!!!!!!!!!
  1. …und bitte achtet darauf, KEINE WEITEREN ANBAUTEILE!

 

DIE RENNSTRECKE IST SCHNELL GENUG! BITTE ACHTET AUF EURE SICHERHEIT UND MACHT DIE RENNTONNE NICHT
SCHNELLER ALS SIE SOWIESO SCHON IST!

 

Ich bedanke mich für euer Verständnis - bis Samstag!!! ;-)

 

Lg Jürgen

 

 

RENNREGELÄNDERUNG – 29. August

 

Die Rennregeln wurden zu eurer Sicherheit nun wie folgt abgeändert:

 

Die Räder dürfen mit einem Sicherheitsschrauben beim Radbolzen und mit einer Sicherheitsmutter

an der Achse gesichert werden.

Weiterlesen...
 
Piloteninfo PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

PILOTENINFO                       

 

Um am Renntag alles so geordnet wie möglich ablaufen zu lassen, nicht  zu viel Zeit zu verlieren und euch 

unnötige Wege zu ersparen, haben wir  euch den Tagesablauf detailliert beschrieben.


Wir bitten euch den Ablauf möglichst genau einzuhalten! ACHTUNG: In dieser Beschreibung werden „Pilot“

und „Co-Pilot“ getrennt beschrieben! PILOT = der erste gemeldete Fahrer, CO-PILOT = der zweite gemeldete

Fahrer wie auf der Startliste!

Weiterlesen...
 
Pilotenregeln PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

PILOTENREGELN

 

DIE ERSTEN SCHRITTE

 

Die Balance

Sehr wichtig für das Fahren ist die Balance. Die Deckelscharniere sollten beim Fahren die Straße NICHT berühren. 

Die Tonne rollt also nur auf den Hinterrädern! Die Füße berühren zum ausbalancieren nur leicht die Straße. 

Zum Üben die Mülltonne auf einen Boden ohne Gefälle legen (Deckelscharniere zeigen nach unten). 

Der Deckel sollte z.B. mit Klebeband od. Schrauben befestigt werden.

  

Weiterlesen...